logotype

Die Firma L.E.B. ist geographisch orientiert und seit 1993 mit wechselnden Partnern vor allem in den Sparten Umweltschutz, Datenerfassung und –auswertung sowie Öffentlichkeitsarbeit tätig. Bis Ende 2011 wurde L.E.B. von der Geographin Christa Zeese geleitet. Mit Beginn 2012 übernahm Privatdozent Dr. Reinhard Zeese die Geschäftsführung. Landschaftsinterpretation als Grundlage eines zukunftsfähigen Landschaftsmarketings war bis zur Beendigung seiner Lehrtätigkeit ein Schwerpunkt in den angebotenen Praktika und Seminaren, in denen unter anderem Erlebnispfade virtuell gestaltet wurden. Landschaftsinterpretation war auch ein wichtiges Element der Raumanalyse in zahlreichen von Dr. Zeese betreuten Examensarbeiten.

Mit Hilfe unterschiedlicher Partner wie dem Netzwerk Medien der Universität zu Köln produzierte die Firma L.E.B. Film-DVDs und interaktive CDs über Erlebnislandschaften und präsentierte diese auf Messen. Der Wassererlebnispfad Pulheimer Bach, ein Leuchtturmprojekt der Regionale2010, wurde zwischen 2008 und 2011 inhaltlich wesentlich von der Firma L.E.B. gestaltet, während das Ingenieurbüro Fischer/Erftstadt als Partner stärker für die technische Ausstattung verantwortlich war. Das Projekt wurde am 25. Mai 2012 unter reger Beteiligung von Öffentlichkeit, Medien, Politik und Verwaltung eingeweiht.
Medienecho
Medienecho zur Eröffnung des Erlebnispfades Pulheimer Bach.

Ein weiteres Projekt, der Themenpfad „Energie & Wasser – landschaftsprägend und lebensnotwendig" wurde im Auftrag des Zweckverbandes Kölner Randkanal fertiggestellt und wartet auf die Einweihung. 22 Erzählstationen und 6 Tafeln an drei Ankerpunkten informieren über das Thema.

2017  www.zeese.com  globbersthemes joomla templates